Dakar 2014


Argentinien - Bolivien - Chile

36. Auflage der Rally

Die Rallye Dakar findet 2014 zum sechsten Mal in Südamerika ausgetragen.
Die Rallye Dakar führte ihre Teilnehmer seit der Entstehung durch 28 Länder.
Dieses Jahr kommt Bolivien neu hinzu. Stephane Peterhansel hält mit insgesamt
elf Titeln - sechs mit dem Motorrad und fünf mit dem Auto - den Rekord.
Vladimir Chagin hält die Bestmarke, er triumphierte sieben Mal bei den Trucks.

 

Routendaten

Dakar 2014 beginnt in Rosario / Argentinien.
Piloten aus 50 Nationen nehmen an der Rallye teil.
Bei der 36. Auflage der Dakar sind 174 Motorräder, 41 Quads, 151 Autos und 71 Trucks am Start
Distanz: ca. 9.374 Kilometer, davon 5.522 km als Wertungsprüfungen

Am Start: 05.01.2014

Die Etappen der Dakar 2014:

  • 1. Etappe (5. Januar): Rosario (ARG) - San Luis (ARG)
  • 2. Etappe (6. Januar): San Luis (ARG) - San Rafael (ARG)
  • 3. Etappe (7. Januar): San Rafael (ARG) - San Juan (ARG)
  • 4. Etappe (8. Januar): San Juan (ARG) - Chilecito (ARG)
  • 5. Etappe (9. Januar): Chilecito (ARG) - Tucumán (ARG)
  • 6. Etappe (10. Januar): Tucumán (ARG) - Salta (ARG)
  •   Ruhetag (11. Januar): Salta (ARG)
  • 7. Etappe (12. Januar): Salta (ARG) - Salta/Uyuni (BOL)
  • 8. Etappe (13. Januar): Salta/Uyuni (BOL) - Calama (CHI)
  • 9. Etappe (14. Januar): Calama (CHI) - Iquique (CHI)
  • 10. Etappe (15. Januar): Iquique (CHI) - Antofagasta (CHI)
  • 11. Etappe (16. Januar): Antofagasta (CHI) - El Salvador (CHI)
  • 12. Etappe (17. Januar): El Salvador (CHI) - La Serena (CHI)
  • 13. Etappe (18. Januar): La Serena (CHI) - Valparaíso (CHI)

Liveberichte auf Eurosport HIER

Bild Quelle: www.dakar.com  
 
   
2014
Rally Dakar 2014 Argentinien Bolivien Chile
Eric Palante
Rally Dakar betrauert nun das 23. Todesopfer unter den aktiven Teilnehmern

VIDEO     • Videos zur Rally Dakar 2014 HIER »

   

ROUTE    • Dakar 2014 Karte als PDF

 

• Alle Tragischen Ereignisse finden Sie HIER » • Die Chronik der Dakar finden Sie HIER »

• weitere Links: dakar.com | eurosport.yahoo.com | marathonrally.com | dakaradventure.com | motorsport-total.com

© Amaury Sport Organisation. All rights reserved.

 

Ergebnisse Stand 19.Januar nach der letzten 13. Etappe:

Motorrad

Quad

Auto

Trucks

Position 1 MARC COMA (ESP)
KTM

Position 1 IGNACIO CASALE (CHL)
YAMAHA

Position 1 NANI ROMA (ESP)
mit Copilot PERIN (FRA)
X-raid Mini All4

Position 1 ANDREY KARGINOV (RUS)
MOKEEV (RUS)
DEVYATKIN (RUS)
KAMAZ

Position 2 JORDY VILADOMS (ESP)
KTM

Position 2 RAFAL SONIK (POL)
YAMAHA

Position 2 PETERHANSEL (FRA)
mit Copilot COTTRET (FRA)
X-raid Mini All4

Position 2 GERARD DE ROOY (NLD)
COLSOUL (BEL)
RODEWALD (NLD)
IVECO

Position 3 OLIVIER PAIN (FRA)
YAMAHA

Position 3 SEBASTIAN HUSSEINI (NLD)
HONDA

Position 3 AL-ATTIYAH (QAT)
mit Copilot CRUZ (ESP)
X-raid Mini All4

Position 3 NIKOLAEV (RUS)
YAKOVLEV (RUS)
RYBAKOV (RUS)
KAMAZ

437 Teams sind angetreten
- Am Start: 151 Autos
- Im Ziel: 63 Autos
 
 
Am Start: 174 Motorräder
Im Ziel: 78 Motorräder
 

Am Start: 41 Quads
Im Ziel: 15 Quads
 

Am Start: 71 Trucks
Im Ziel: 50 Trucks
 
 

© Amaury Sport Organisation. All rights reserved.

 

nach oben


© feigos.de alle Angaben ohne Gewähr | Impressum | Kontakt | Adresse speichern

◊ Infoseite