Kloster Tegelen

Neues Trappistenbier Sift Engelszell Österreich

Nun wird auch seit 2012 in Österreich im Stift Engelszell Trappistenbier gebraut.
Das Kloster Engelszell liegt in Engelhartszell im Norden Oberösterreichs an der Donau.

Die österreichische Trappistenabtei Stift Engelszell hat von der Internationale Verein Trappist die
" AUTHENTIC TRAPPIST PRODUCT "-Lizenz für ihre beiden Trappistenbiere erhalten!
In Zukunft tragen das dunkle "GREGORIUS" und das bernsteinfarbene "BENNO" das ATP-Logo, welches die Herkunft und Qualität des Bieres bezeugt.

erfahren Sie mehr >>

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Abteibier Homebrew

Ein Abteibier ist mit einem Label von der Feigos-Seite geschmückt worden.
Michael David aus Voralberg in Österreich hat ein Klosterbier gebraut.
Mit Gerstenmalz aus München als Triple vergoren hat es ein vollmundiges Aroma
mit 9% Vol. ein schönes rundes Spezialbier für Genießer.

Hallo Rolf,

zuerst nochmals vielen Dank für das Logo mit den beiden Abteimönchen.

Das Abteibier ist mit sehr gut geklungen, ich habe dafür ausschließlich Gerstenmalz und Spezial-Malze verwendet. Nach einem zwei-Tank-Verfahren wurde das Bier in der Flasche "Tripel" vergoren. Durch das Münchner Malz hat das Bier einen schönen, vollmundigen Charakter und ist ein guter Digestiv. Anbei auch noch Bilder meiner abgefüllten Produkte. Ich fühle mich schon geehrt, auf deiner Webseite vertreten zu sein. Und für einen nicht-Braumeister alle Achtung vor deiner fachlichen Kompetenz ! Wenn du mal in Vorarlberg/Dornbirn bist , sag einfach Bescheid.

bierige Grüße Michael

Abteibier Michael David Ettikett + Ansicht vergrößern öffnet neues Fenster


◊ Infoseite


Trappistenbier